Online-Buchung
Dorint Am Goethepark Weimar
Dorint Am Goethepark Weimar
Dorint Am Goethepark Weimar
Dorint Am Goethepark Weimar
Dorint Am Goethepark Weimar
Dorint Am Goethepark Weimar
Beethovenplatz 1-2
99423 Weimar
Reservierungsabteilung:
Frau Nadin Zernitz
reservierung.weimar(at)dorint.com

Museen in Weimar

Neben den besonderen Gebäuden, den Gärten und Parks sowie dem Erbe des „Klassischen Weimar“ können Sie auch eine Menge anderer interessanter Museen in Weimar besuchen. Hier ein paar unserer Vorschläge:


Ginkgo Museum

Der Ginkgo Baum gilt schon seit vielen Jahren als symbolträchtige und einer der wirkungsvollsten Heilpflanzen. Erfahren Sie hier alles zu seinen Mythen, seinen Naturkräften und betrachten Sie kunstvolle Darstellungen des Baumes.

Entfernung vom Hotel ca. 450 m

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag von 10.00 bis 15.00 Uhr


Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens

Betrachten Sie hier Fundstücke und Ausgrabungen, die bis 400.000 Jahre in die Vergangenheit zurückreichen. Über 3.000 Exponate sind Zeugen der Thüringer Geschichte.

Entfernung vom Hotel ca. 450 m

Öffnungszeiten Dienstag 9.00 bis 18.00 Uhr Mittwoch bis Freitag 09.00 bis 17.00 Uhr Samstag, Sonntag und an Feiertagen 10.00 bis 17.00 Uhr


Weimar Haus

Erleben Sie eine Zeitreise zurück ins Klassische Weimar. Es wird bewusst auf die trockene Vermittlung von Informationen verzichtet, stattdessen werden Sie innerhalb von 30 Minuten in verschiedenen Szenerien mit Rundumkulissen, Wachsfiguren und Spezialeffekten die damalige Zeit kennenlernen.

Entfernung vom Hotel ca. 500 m

Öffnungszeiten
April bis September täglich von 09.30 bis 18.30 Uhr
Oktober bis März täglich von 09.30 bis 17.30 Uhr


Das Stadtmuseum und die Kunsthalle Harry Graf Kessler

Im Stadtmuseum Weimars erfahren Sie durch rund 100.000 Exponate alle wichtigen Fakten und Daten zur Stadtgeschichte bis zum Jahr 1990. Ein besonderes Highlight dabei bietet die große Textilsammlung, deren Schwerpunkt auf der Mode des 19. und 20. Jahrhunderts liegt.

Die Kunsthalle Harry Graf Kessler befindet sich in einer ehemaligen Ziegelei, die dem Museum einen ganz besonderen Flair bietet. Die Halle wird erst seit 2006 wieder für wechselnde Sonderausstellungen genutzt.

Entfernung zum Hotel ca. 1 km

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr


Neues Museum Weimar

Als eines der ersten deutschen Museen eröffnete das Neue Museum bereits im Jahr 1869. Es wurde im Stil der Neorenaissance entworfen und bereits damals als Ausstellungsort für Kunstwerke der Moderne genutzt.

Heute können Sie hier die Sammlung Paul Maenz sowie wechselnde Sonderaustellungen betrachten. Doch alleine das Gebäude an sich, lohnt schon einen Besuch.

Entfernung vom Hotel ca. 1,5 km

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Seite der Klassik Stiftung.


Deutsches Bienenmuseum

Wie es Ihnen der Name schon verspricht, lernen Sie hier alles Wichtige über die kleinen gelb-schwarzen Bienen. Die Dauerausstellung in drei Bereiche unterteilt - die Biologie der Biene, die Geschichte der Imkerei und die moderne Imkerei. Dabei werden Ihnen ca. 1.500 Exponate, Bilder, Imkergerätschaften sowie Bienenprodukte gezeigt.

Entfernung vom Hotel ca. 1,8 km

Öffnungszeiten
November bis März dienstags bis sonntags von 10.00 bis 17.00 Uhr
April bis Oktober dienstags bis sonntags von 10.00 bis 18.00 Uhr


Eisenbahnmuseum Weimar

Für alle Eisenbahnfans ist dieses Museum bei Ihrem Aufenthalt in Weimar ein Muss. Hier wird die Eisenbahngeschichte und ihr Wesen dokumentiert und dargestellt, der Schwerpunkt liegt auf der Zugbeförderung in Thüringen mit Elektro- und Diesellokomotiven sowie dem Bahnbetriebswerk Weimar.

Entfernung vom Hotel ca. 3,5 km

Öffnungszeiten
April bis Oktober donnerstags und freitags von 09.00 bis 13.00 Uhr, samstags von 09.00 bis 14.00 Uhr, Einlass endet jeweils eine halbe Stunde vor Schließung


Gedenkstätte KZ Buchenwald

Von 1937 bis 1945 befand sich hier in Buchenwald ein Konzentrationslager, welches nationalsozialistische Verbrechen beherbergte. Ab 1945 wurde es jedoch als sowjetisches Speziallager der Besatzungsmacht genutzt, bis es im Jahr 1989 zur nationalen Mahn- und Gedenkstätte wurde. Heute können Sie die Gedenkstätte und ihr Museum besichtigen.

Entfernung vom Hotel ca. 9,2 km

Öffnungszeiten
April bis Oktober dienstags bis sonntags und an Feiertagen von 10.00 bis 18.00 Uhr
November bis März dienstags bis sonntags und an Feiertagen von 10.00 bis 16.00 Uhr
Letzter Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Schließung.